Weiblicher Bauch

Die häufigste Indikation zur Liposculptur ist der weibliche Bauch. Dieses Problem wird meist ab dem 30. Lebensjahr aktuell und ist teils genetisch, teils hormonell gesteuert. Auf Grund vergeblicher Versuche den Bauch loszuwerden entstehen schließlich auch noch Ernährungs- und Gewichtsprobleme. Für diese Problemzone hat sich besonders die Liposculptur als ideal herausgestellt. Es gelingt sowohl den Bauch- und auch den Hüftspeck elegant zu entfernen. Die Patienten erhalten wieder eine jugendliche Taille und sind danach sehr motiviert sich Bewegungs- und Ernährungsprogrammen zu unterwerfen. Gerade in diesen Fällen bringt die Liposculptur eine hohe Motivation sich einem einschlägigen Reduktions- und Bewegungsprogramm zu unterwerfen. (Bodymed, 7 Aigelsreiter)

Fettschürzen bilden sich auch nach Liposuktion gut zurück, nur im Falle von Schwangerschafts- und Dehnungsstreifen ist die Straffungsoperation nach Blugermann und Avelar erforderlich (ambulant in Tueszenz Lokalanästesie und Dämmerschlaf).

Ihre Ansprechpersonen
Dr. Matthias Sandhofer
Dr. Martin Barsch

 

 

ALARMZEICHEN BAUCH

Das Bauchfett kann in seiner Ausprägung sowohl ästhetische, aber auch medizinische Probleme verursachen! Das Fett kann sich sowohl unter und ober dem Nabel als Speicherfett anlagern, genauso aber auch an den Hüften!
Medizinisch von Bedeutung ist besonders das viszerale Bauchfett, angelagerten den inneren Bauchorganen und am „Netz“.
Dieses Problemzonenfett führt zu Diabetes, Gefäßerkrankungen und Bluthochdruck!
Man spricht vom metabolischen Fett!

Eine genaue Fettanalyse macht man mit der sogenannten Impedanz-Messung (mit einer TANITA-Waage).

Nach Analyse des Fettstatus kann man nur kleine Problemzonen mit der CRYOLIPOLYSE

größere andere Zonen mit der LIPOSUCTION

Bäuche mit Fettschürzen mit der AVELAR-TECHNIK behandeln.

Es sind dies alles ambulante Eingriffe ohne Vollnarkose.

Außerdem kann man Diätprogramme mit dem genetischem Testverfahren METACHECK Video 1, Video 2, Video 3 durchführen!

www.bodycontouring.atwww.cryolipolyse.at