Kommende Veranstaltungen

Herzlich willkommen.

Mein Name ist Dr. Matthias Sandhofer und begrüße Sie auf meiner Webseite.

Ich bin seit bereits 50 Jahren als Dermatologe tätig. Einer meiner Schwerpunkte war die Behandlung von weiblichen Beinleidung wie z. B. Venen und Lipödeme, vulgo dicke, schmerzhafte, entzündliche Veränderungen (Hintergrundbild Beine).

Ich verfüge über jahrzehntelange Erfahrungen über Krampfaderleiden. Methodisch habe ich besonders die Behandlung von Venenerkrankungen der Beine, operativ und nicht operativ, die Behandlung von ästhetischen Fetterkrankungen mittels Liposuktion durchgeführt.

Ich führe seit dem Jahr 1978 Venen-OPs und seit 1986 Fettabsaugungen im großen Stil durch und habe tausende derartiger Operationen erfolgreich umgesetzt.

Seit 1992 habe ich mich auf Lipödem-Behandlungen fokussiert.

Sie werden sich fragen warum? Ich stamme selbst aus einer Familie, die mit dem Lipödem belastet ist und bin selbst Genträger dieses Problems.

Aus diesem Grund habe ich dieses Krankheitsbild zum Fokus meiner ärztlichen Tätigkeit und meiner Forschungsarbeiten gemacht.

Der Nachweis meiner nationalen und internationalen Expertise finden Sie in der Publikationsliste.

In den letzten 10 Jahren habe ich über 1.000 Lipödem-Patienten, das sind rund 3.000 persönlich durchgeführte Eingriffe, mittels Liposuktion behandelt. Die internationalen Publikationen- und Sicherheitsstudien meinerseits liegen vor. Deshalb bin ich international als gefragter Experte anerkannt.

Im kommenden Jahr bin ich Präsident des 2. Lipödem-Weltkongresses in Venedig.

Das Lipödem ist das häufigste, nicht erkannte Frauenleiden mit höchstem Leidensdruck!

Zur Lösung ihres Problems biete ich Ihnen gerne meine umfassende Erfahrung und meine Expertise an.

Kontaktieren Sie mich einfach unter

Tel.        01/99 74 223

eMail.   dr.matthias@sandhofer.at   oder   office/manomed.at

Ich freue mich auf Sie.

Ihr Dr. Matthias Sandhofer

über 20.000
durchgeführte Operationen
über 95%
zufriedene Patienten
über 45 Jahre
operative erfahrung
über 40
Behandlungsmethoden
Hauptbild
Willkommen

Das Lipödem ist das am häufigsten verkannte Leiden der österreichischen Frauen. Sein Erscheinungsbild ist den wenigsten Ärzten bekannt. Es dauert oft Jahre bis die Diagnose endlich gestellt wird. Die einzige Methode um diese progressive Fetterkrankung effektiv zu bekämpfen, ist die lymphschonende Fettabsaugung. 

Moderne ästhetisch chirurgische Maßnahmen können eine Körperformung so gestalten, dass sich der betroffene Patient in seinem Körper wieder wohl fühlt.

Es stehen operative und auch nicht operative Methoden zur Verfügung.

Die Reduktion und Modellierung unvorteilhafter Fettdepots mit gleichzeitiger Straffung des Hautüberschusses sind Ziel der meist Multimodalen Körperformungsmethoden.

Auch die Behandlung zugrunde liegender Internistischer Erkrankungen sind in das ganzheitliche Konzept mit zu integrieren.

Meinungen unserer Patienten
  • Vielen Dank Herr Doktor für alles. Ich fühle mich um mindestens 10 Jahre jünger und jetzt wo die Bandagen und Strümpfe ab sind macht auch mein Mann große Augen :)
    Angelika J.
  • Liebe Frau Weinberger, vielen Dank für ihre Beratung, ich habe mein Arbeitsprozess optimiert und sehe bereits die ersten Erfolge.
    Angelika J.
Bitte bewerten Sie unsere Seite
Sandhofer Durchschnittsbewertung: 5.00 - von 1 Besucher